Dezentrale Unternehmenssteuerung

Veranstaltungszeiten

Vorlesung

Beginn: 08.04.2022 Freitag 9:15 - 10:45
G22A-020

Übung

Beginn: 12.04.2022 Dienstag 9:15 - 10:45 G22A-020

Dozenten

  • Prof. Dr. Barbara Schöndube-Pirchegger
  • Alex Hottenrott, M.Sc.

Kursbeschreibung

Ziel der Vorlesung ist es, die Koordination von Entscheidungen unter Berücksichtigung von asymmetrischer Information und opportunistischem Verhalten zu untersuchen. Theoretische Basis ist die Prinzipal-Agenten-Theorie, die Anreizbeziehungen als Spiel zwischen Vertragspartnern modelliert. Themenschwerpunkte sind Risiko-Anreiz-Probleme, Controllability versus Informationsgehalt, Anreizmodelle mit mehreren Aktionen, dynamische Anreizbeziehungen und relative Leistungsbewertung.

Lehrbücher

  • Ewert, R./Wagenhofer, A. (2014), Interne Unternehmensrechnung, 8. Auflage

Vorlesungsfolien und Übungsblätter:

E-Learning Portal

Letzte Änderung: 17.03.2022 - Ansprechpartner: Webmaster